Brauereicup 2015

Für die Alsfelder-Brauerei-Cup-Wertung müssen mindestens vier der fünf gleichartigen Wettbewerbe (Hauptlauf, Jedermannlauf, Schülerlauf oder Bambinilauf ) in Altenburg, Lingelbach, Ehringshausen, Heimertshausen und Nieder-Ofleiden beendet werden; gewertet werden die vier besten Plazierungen. Bei Walking/Nordic-Walking erfolgt eine Ehrung bei mindestens vier Teilnahmen.

Der Sieger/die Siegerin erhält 200 Punkte, der/die Zweite 199 Punkte usw.. Bei Punktgleichheit zählt das bessere Streichergebnis. Besteht auch dann noch Gleichheit entscheidet das Lebensalter - der Ältere wird vor dem Jüngeren gewertet.

Die ersten drei Frauen und die ersten drei Männer des Hauptlaufes erhalten Geldpreise in Höhe von 50, 30 und 20 €.

Der Brauereicup 2014 beginnt am 09. Mai mit dem Schlosswaldlauf in Altenburg, sodann folgt am 06. Juni der Windmühlenlauf in Lingelbach, danach am 27. Juni der Haineslauf in Ehringshausen und als vorletzte Cupveranstaltung am 05. September der Waschteichlauf in Heimertshausen.

Die Siegerehrung findet am 12. September 2015 nach dem Basaltlauf in Nieder-Ofleiden statt.

- Alsfelder Brauerei Cupergebnisse 2014 -

| Lauftreff | Basaltlauf | Impressum

Ausschreibung
Streckenpläne
Ergebnisse
Bilder
Brauereicup
Archiv